FSKB info 2018

Das neue FSKB info ist erschienen. Sie finden darin Interessantes, Wissenswertes und Unterhaltsames rund um die Kies- und Betonbranche. Dieses Jahr werden unter anderem die folgenden Themen vertieft: Mit dem Rohstoffbericht hat der Bundesrat die Sicherung von einheimischen mineralischen Rohstoffen als wichtige nationale Herausforderung anerkannt. Im Interview erklärt Andreas Möri…

mehr anzeigen

Bodenstrategie Schweiz

Der FSKB lehnt diese ab und verlangt das Berücksichtigen der Leitfunktion der Raumplanung, eine angemessene Flughöhe sowie das demokratische und separate Thematisieren des Sonderfalls Nutzen der mineralischen Rohstoffe und der aus dem Abbau resultierenden Hohlräumen. Stellungnahme FSKB

mehr anzeigen

FSKB-MV 2018: Mitglieder folgen allen Anträgen des Vorstands

Der FSKB hat am vergangenen Freitag seine Mitgliederversammlung in der Trafo Baden abgehalten. Die Badener Stadträtin Sandra Kohler sowie Regierungsrat Stephan Attiger hielten zu Beginn der Versammlung jeweils ein Grusswort ab. Die anwesenden rund 300 Vertreter der Schweizer Kies- und Betonunternehmen sowie die 15 Kantonalverbände zeigten sich mit ihren Jahresabschlüssen…

mehr anzeigen

Vollzugshilfe zur VVEA: Neuer FSKB-Weiterbildungskurs

Für die VVEA (Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen) erarbeitet das BAFU zurzeit zusammen mit den Kantonen, Branchenverbänden der Wirtschaft sowie anderen Bundesämtern eine Vollzugshilfe, welche zehn verschiedenen Module enthalten wird. Der FSKB arbeitet in verschiedenen Arbeitsgruppen intensiv mit und geht davon aus, dass die meisten Vollzugshilfen…

mehr anzeigen

RPG: Unnötige Fruchtfolgeflächen-Inventarisierung

Der Bundesrat hat im Rahmen der Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG 2) vorgeschlagen, dass in Zukunft bei Abbaugesuchen nachgewiesen werden muss, dass die verloren gegangenen Fruchtfolgeflächen (FFF) zu 100% kompensiert werden. Der FSKB hat gegen dieses Vorhaben opponiert Stellungnahme. Der Abbau ist ein temporärer Vorgang. Beanspruchte FFF werden nach dem Abbau…

mehr anzeigen